Zungendiagnose

Therapie.

Während meiner langjährigen Arbeit als Heilpraktiker hat sich nach und nach heraus kristallisiert, welche Therapie in welchen Fällen die geeignetste ist. Das sagt natürlich vor allem etwas über meine Vorlieben aus. Aber welche Therapie ist  für Sie die geeignete? Wenn Sie Angst vor Nadeln haben, nützen Ihnen die wunderbarsten Erfolge mit Akupunktur wenig. Zum Glück führen viele Wege nach Rom; Patient und Behandler sollten gemeinsam einen Weg finden, auf dem sich beide wohlfühlen. Eine Therapie, mit der ich gegebenenfalls nur unzureichende Ergebnisse erziele, kann in der Hand eines dafür "Berufeneren" wahre Wunder bewirken. Aus diesem Grund sollten Patienten, die sich von einer bestimmten Therapie Hilfe versprechen, auch etwas Mühe darauf verwenden, einen geeigneten Therapeuten zu finden, was - zugegeben - recht schwierig sein kann.
Eine erfolgreiche Behandlung wird meist aus einer Kombination verschiedener Verfahren bestehen. Dazu gehört natürlich das ausführliche Gespräch. Gerade bei länger bestehenden Erkrankungen ist es wichtig auch über die Rahmenbedingungen zu sprechen, in denen ein Patient lebt. Ich lege großen Wert darauf, dass Sie die verschiedenen Anwendungen verstehen und niemals das Gefühl haben, es wird nur etwas mit Ihnen "gemacht". Um eine selbstbestimmte, vertrauensvolle Kooperation zu ermöglichen, bemühe ich mich konsequent um Transparenz.

Im Allgemeinen behandle ich Patienten/Patientinnen aus dem Dreieck Mannheim - Ludwigshafen - Heidelberg und dem Umland, bekomme aber immer wieder Anfragen von Patienten, welche eine nicht unerhebliche Anreise auf sich nehmen müssten, um in meine Sprechstunde zu kommen. Eine längere Anreise ist eine zusätzliche Belastung und erfordert einen hohen organisatorischen Aufwand. Dies führt fast immer, früher oder später, zum Abbruch der Therapie. Mir scheint es sinnvoller, wenn Sie sich in diesem Fall einen kompetenten Kollegen in Ihrer Nähe suchen. Es gibt ihn -oder sie- garantiert.

Wenn Sie etwas über die Verfahren wissen möchten die ich bevorzugt anwende ...

www.nhgp.deGunter Preine - Heilpraktiker